Herzlich Willkommen im «Maison des Corbeaux»

Auszeit-Insel zwischen Kunst und Natur, Workshop-Haus und Domizil für Familienferien


Das ehemalige Waadtländer Bauernhaus (Baujahr 1826) wurde 1990 zu einem Atelier-, Gruppen- und Kurshaus umgebaut. Es beherbergt heute neben Unterkünften, Küche, Ess- und Kursräumen auch ein Mal- und ein Druckgrafik-Atelier, einen Kleinverlag und einen Praxisraum für Beratung/Coaching und energetische Arbeit.

Die aussergewöhnliche Gestaltung des Umbaus (BauArt.ch), das offene Nebeneinander von Alt und Neu, die sorgfältige Auswahl und Verwendung natürlicher Materialien und die farbstarke Ausstrahlung der Original-Werke des Künstlers Gerhard S. Schürch verleihen dem Haus eine besondere Atmosphäre.

Der Name des Hauses bezieht sich übrigens auf zwei Firstziegel des Daches mit aufmodellierten Raben – ein Sinnbild für Lebenszauber.

 

Haus und Garten

Parterre

  • Küche mit Spülmaschine, Kühlschrank, Kochgeschirr, Küchenwäsche & Putzmaterial
  • Essraum mit 4 grossen Tischen, 24 Stühlen, Kaffeemaschine mit Mahlwerk & Geschirr
  • 2 kleine Mezzanin-Zimmer mit 1 bzw. 2 Betten (auf Anfrage)


Garten

  • 4 Festbanktische, 8 Bänke, Stühle
  • Pizza-Ofen, Feuerstelle, Tischtennisplatte & Spielgeräte

1. Stock

  • Kursraum mit 4 grossen Tischen & 20 Stühlen
  • WC mit 2 Kabinen & Waschbecken



2. Stock

  • Studio mit Doppelbett, Sofa, Sessel, Schrank, kleiner Bibliothek, Dusche/WC
  • 2 Zimmer mit je 6 Betten, davon 6 Kajütenbetten
  • Vorraum
  • Waschraum mit Dusche & 2 Waschbecken

 

Ihre Möglichkeiten in der Umgebung

Das «Maison des Corbeaux»liegt am Dorfrand von Chabrey ohne Durchgangsverkehr.

In der wunderschönen Region nah an der Grenze der Kantone Waadt, Fribourg und Bern geniessen Sie welschen Charme, den Zauber des Mont Vully und seine wunderbaren Weine, die unmittelbare Nähe des Neuenburger- und Murtensees und profitieren als Velo-Fan von der Velo-Route Romanshorn – Genf, die direkt vor der Haustür verläuft.

Wander- und Radwege verlocken zu Ausflügen durch Felder, Weiden und Wälder, in die umliegenden Naturschutzgebiete und zu den Stränden der Seen.

Zu Fuss erreichen Sie in 7 Minuten den Wald, in 20 Minuten gelangen Sie ins zauberhafte Naturschutzgebiet «La Grande Cariçaie» und in 30 Minuten zum Ufer des Neuenburgersees.

Strandbäder in der Nähe

  • Neuenburgersee: Portalban 3 km, Cudrefin 5 km, Gletterens 6 km
  • Murtensee: Salavaux 6 km, Avenches Plage 8 km

Ausflugsziele in der Nähe
  • Mont Vully, Aussichtspunkt mit Rundwanderweg: 10 km
  • Avenches, röm. Ausgrabungen, Arena: 9 km
  • Murten, Zähringerstadt mit alter Stadtmauer und Seepromenade: 15 km
  • Schifffahrt auf Neuenburger- und Murtensee, nächste Häfen Cudrefin, Portalban, Vallamand: navig.ch
Empfehlenswertes im weiteren Umfeld
  • Kerzers mit dem Papilliorama
  • Neuenburg mit Hafen, Zentrum, Schloss, Museum, Laténium, Hallenbad und Samstagsmarkt
  • Payerne mit mittelalterlichem Zentrum und romanischer Abteikirche
  • Estavayer-le-Lac mit mittelalterlichem Zentrum, Stränden, Wassersportparadies und Hafen
  • Le Musée romain de Vallon
  • Bielersee-Region
  • Neuenburger Jura

Anreise
Bahn- und Busverbindungen via Ins oder Avenches bis
Chabrey, Village: SBB.ch

Auto: Autobahn N1, Ausfahrt Avenches, Richtung Cudrefin,
6 Minuten bis Chabrey


 

Besondere Angebote für Sie

Nutzen Sie in Absprache mit uns auch gerne weitere Möglichkeiten:

Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an!

 
 

Service-Informationen

Verpflegung
Unser Angebot richtet sich an Gäste, die sich gerne selbst versorgen.
Die nächstgelegenen Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in Salavaux, Avenches, Murten und Ins (auch Bio- und Reformhaus-Artikel).
Auf Anfrage bieten wir Unterstützung beim Einkaufen an.

Parken
Es stehen Ihnen 4 Gäste-Parkplätze vor dem Haus kostenfrei
zur Verfügung.

Bibliothek
Im Studio haben Sie in einer kleinen Bibliothek u.a. alle Bände des Dendron-Verlages zur Ansicht zur Verfügung. Gerne können Sie Ihre Lieblingswerke direkt im Haus zu vergünstigtem Preis erwerben.

 

Mietregelungen

  • Wir vermieten Studio und Massenlager ab 2 Übernachtungen und nur an jeweils eine Mietpartei. Sie sind also im gewählten Zeitraum unsere einzigen Gäste.

  • Wenn Sie Haus, Garten und Umgebung mehr als 2 Wochen geniessen möchten, fragen Sie uns gerne nach Spezialarrangements.

  • Die Mietkosten überweisen Sie uns bitte vor Ihrem Ferienbeginn oder zahlen bei Ankunft bar.

  • Bei Absage innerhalb von 14 Tagen vor Aufenthaltsbeginn ist der gesamte Mietbetrag fällig, außer wenn eine anderweitige Vermietung möglich ist. Eine Rückerstattung bei vorzeitigem Abbruch des Aufenthaltes ist ausgeschlossen.

Mietpreise siehe Tarif-Liste: